mitglieder | bestellen | suche
über uns | impressum | kontakt | links

Pressemeldungen

Erweiterte Anwendungsmöglichkeiten für Recyclingbaustoffe

Österreich veröffentlichte die Novelle zur Recycling-Baustoffverordnung. Recyclingbaustoffe können nun ohne Einschränkung auch in sensiblen Bereichen eingesetzt werden.

“Recyclingbaustoffe sind nunmehr in weiten Bereichen den Primärbaustoffen gleichgestellt und bieten damit eine kostengünstige Alternative”, Freut sich Martin Car, Geschäftsführer des [...]

Den vollständigen Artikel finden Sie im Anhang

Österreich: Baustoffe aus dem Rückbau nun leichter verwerten

Der Österreichische Baustoff-Recycling Verband (BRV) brachte im Rahmen der Tagung “Recycling-Baustoffverordnung: Umsetzung der Novelle 2016” alle Marktakteure zusammen. [...]

Den vollständigen Artikel finden Sie im Anhang

Recycling-Baustoffe: Neue Anforderungen an Abbruch und Verwertung

Die Recycling-Baustoffverordnung[1], BGBl.II 181/2015, trat mit 1. Jänner 2016 zur Gänze in Kraft. Entgegen der Kurzbezeichnung wird nicht nur das Thema der Aufbereitung von Kreislaufprodukten behandelt, sondern massiv in die Abbruch- und sogar Bautätigkeit eingegriffen. [...]

Novelle erleichtert den Einsatz von Recycling-Baustoffen

In Österreich wurde Ende Oktober die Novelle zur Recycling-Baustoffverordnung veröffentlicht. Durch die Novelle ist es möglich, Recycling-Baustoffprodukte ohne Einschränkung und damit als Ersatz für Rohstoffe umweltbewusst verwenden zu können und darüber hinaus, [...]

Den vollständigen Artikel finden Sie im Anhang

Neue Novelle, neues Glück

Neufassung der Recycling-Baustoffverordnung veröffentlicht.

Ende Oktober wurde die nachdrücklich geforderte, aber auch hitzig diskutierte Novelle zur Recycling-Baustoffverordnung veröffentlicht. Kritik an der vorherigen Fassung: zu [...]

files_presse_2016_161212_2.jpg

Österreich: Baustoff-Recycler erleichtert über Novelle zur Recycling-Baustoffverordnung

Wien - Ende Oktober wurde die Novelle zur Recycling-Baustoffverordnung veröffentlicht. Durch sie können nun Recycling-Baustoffprodukte ohne Einschränkung und dait als Ersatz für Rohstoffe umweltbewusst verwendet und [...]

Den vollständigen Artikel finden Sie im Anhang

Schad- und Störstofferkundung von Abbruchobjekten

Die Schnittstellen zwischen dem Bausektor und dem Abfallsektor sind mit der seit 1. Jänner 2016 umzusetzenden Recycling-Baustoffverordnung um eine wesentliche Facette reicher. Verpflichtende Schadstoff- und Störstofferkundungen sind dabei aber weit mehr als eine lästige Pflicht, sie schaffen die Grundlage für Planungssicherheit in der Umsetzung des Abbruchvorhabens. [...]

files_presse_2016_161110_art.derplan_arch_ing_schad-stoerstofferkundung.jpg

EQAR-Kongress Recycling-Baustoffe zeigt neue Wege auf

Am 23. September 2016 fand in Bratislava der EQAR-Kongress zum Thema “Construction Material Recycling in Europe” statt. Bei der Veranstaltung wurde der Stand und die Weiterentwicklung des europäischen Baustoff-Recyclings mit Vertretern aus dem Europäischen Parlament, der EU-Kommission, der Wissenschaft und der Recycling-Branche diskutiert. Lösungswege für [...]

files_presse_2016_161110_art.baublatt_oesterreich_10-2016_eqar-kongress.jpg