mitglieder | bestellen | suche
über uns | impressum | kontakt | links

Veranstaltungen

BRV-Fachtagung "Neues zum Baustoff-Recycling"

29. Mai 2017

Hilton Vienna Hotel

“Neues zum Baustoff-Recycling”

Recycling-Baustoffe nach BAWP 2017 und ALSAG-Relevanz

Erfahrungen zur RBV-Novelle

Für Anmeldungen nützen Sie bitte das Anmeldeformular im Programmfolder.

Tagungsprogramm

Seminar: Die Novelle der Recycling-Baustoffverordnung

29.06.2017 - Linz

24.10.2017 - Wien

12.12.2017 - Wien

Die Novelle der Recycling-Baustoffverordnung brachte vorwiegend Erleichterungen, aber auch neue Konkretisierungen für den Abbruch, die Dokumentation und die Verwendung von aufbereiteten Baurestmassen als Recycling-Baustoffe. Neue Einsatzmöglichkeiten sind geschaffen worden, Übergangsbestimmungen erleichtern die Verwendung vorhandener Recycling-Baustoffe. Das Seminar zeigt die Neuerungen im Detail auf.

Ausbildungskurs Baurestmassen - Ausbildung von Deponiepersonal

02. bis 04.11.2017 (Teil I) + 09. bis 11.11.2017 (Teil II) - Wien

Kursziel: Diese staatlich anerkannte Kursmaßnahme im Sinne § 35 der Deponieverordnung 2008 wird an 2 x 3 Kurstagen abgehalten und vermittelt die wesentlichen Inhalte zur Abfallannahme und Eingangskontrolle bei Bodenaushub-, Inertabfall- und Baurestmassendeponien, aber auch Baurestmassenverwertungs- und sortieranlagen.

Ausbildungskurs Recycling-Fachperson

30. bis 31.05.2017 - Wien

22. bis 23.11.2017 - Wien

INHALT:

  • Einführung in das Abfallrecht
  • Recycling-Baustoffverordnung
  • Rückbau nach ÖNORM B 3151
  • Schad– und Störstoffe
  • Probenahme
  • Verantwortung, Aufsicht, Unterweisung
  • Arbeitssicherheit
  • Deponieverordnung, ALSAG
  • Abfallbilanz, EDM
  • Qualitätssicherung

Seminar: Die Umsetzung der neuen Recycling-Baustoffverordnung

05.10.2017 - Wien

04.12.2017 - Linz

Die neue Recycling-Baustoffverordnung trat großteils mit 1. Jänner 2016 in Kraft. Betroffen sind Bauherren - sowohl auf Seiten des Abbruches, als auch des Neubaus, Bauunternehmer, Recyclingbetriebe und Experten, die spezifische Aufgaben der Verordnung übernehmen.

Das Seminar bietet erstmals die Möglichkeit, über die Umsetzung der umfangreichen Neuerungen zu erfahren. Der rechtssichere Einsatz von Recycling-Baustoffen kann damit leicht erfolgen.

Ausbildungskurs Abbrucharbeiten – rückbaukundige Person

20. bis 22.06.2017 - Wien

18. bis 20.09.2017 - Wien

06. bis 08.11.2017 - Wien

INHALT:

Elektronisches Datenmanagement für Recyclingbetriebe (EDM)

12.09.2017 - Wien

14.11.2017 - Wien

Die mit 1.1.2016 in Kraft tretende Recycling-Baustoffverordnung verlangt vom Hersteller der Recycling-Baustoffe neue elektronische Meldevorgänge. Die Abfallbilanzverordnung verlangt weiters von Abfallsammlern und -behandlern die Eintragung der Stammdaten ins elektronische Register des Bundesministeriums (EDM). Die Bewegungsdaten, also die abfallwirtschaftlichen Daten über Abfallart und Menge, Input und Output für das Jahr 2015 bis 15. März 2016, sind elektronisch zu melden. Das Seminar richtet sich an all jene, die Recycling im Bauwesen betreiben - ob mobil oder stationär. Da bei mobiler Aufbereitung auch der Bauherr, der lohnbrechen lässt, in Anspruch genommen wird, wird auch auf diese Problematik eingegangen.

INHALT:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Relevante Anlagen
  • Stammdaten-Eintragungen
  • Abfallbilanzen
  • NEU: ZAReg
  • Meldungen nach Recycling-Baustoffverordnung