mitglieder | bestellen | suche
über uns | impressum | kontakt | links

Über uns

Der Verband

wurde 1990 von 14 Unternehmen gegründet. Er ist eine freiwillige Vereinigung von Recyclingunternehmen und stellt die Interessensvertretung der Baustoff-Recycling-Wirtschaft dar. Die Zahl der Mitglieder ist mittlerweile auf 74 gewachsen (68 ordentliche und 6 außerordentliche/ fördernde), die Anzahl an Baustoff-Recycling-Anlagen im gesamten Bundesgebiet ist ebenfalls steigend.

Die Funktion

Der Österreichische Baustoff-Recycling Verband sieht sich als Ansprechpartner von privaten und öffentlichen Auftraggebern (Bund, Länder, Gemeinden, Sondergesellschaften) und des Umweltministeriums in Sachen Baustoff-Recycling.

Beitreten können:

  • Unternehmen, die Recycling-Baustoffe herstellen, oder auf dem Gebiet der Trennung, Sortierung und dem Wiedereinbau von Recycling-Baustoffen tätig sind;
  • gesetzliche Vertretungen der Bauwirtschaft;
  • juristische oder natürliche Personen, die bereit sind, die Ziele und Aufgaben des Vereines zu fördern (fördernde Mitglieder).

Unsere Leistungen:

  • Für Auftraggeber:
    Wir beraten Sie in Sachen Ausschreibung und Verwendung von Recycling-Baustoffen. Durch den sortenreinen Abbruch und die Wiederverwertung von Recycling-Material zeigen Sie nicht nur Umweltbewußtsein, Sie verhalten sich auch gesetzeskonform. Wir führen eine Liste mit Baustoff-Recycling Annahme- und Abgabepreisen, in der Sie sich über den Markt und die aktuellen Preise geordnet nach Bundesländern und Betrieben informieren können. Die Baurestmassentrennungsverordnung nimmt den Auftraggeber in Verantwortung - durch geeignete Ausschreibung können Sie Ihr Bauvorhaben umweltgerecht mit Qualitätsbaustoff vorantreiben.
  • Für Recycling-Unternehmen:
    Wir stellen für Sie die Interessensvertretung dar: Wir treiben einschlägige Forschungsvorhaben voran, sind in Sachen Anlagengenehmigung aktiv und bei der Umweltgesetzgebung versucht, die Interessen der Baustoff-Recycling Betriebe bestens wahrzunehmen. Wir führen ein jeweils aktuelles Firmen- und Anlageverzeichnis, um die Auftraggeberseite über die nächste Möglichkeit zum Recycling zu informieren.

Referenzbroschüre BRV (10.6 Mb)